AKTUELLES


 

REISEN

 

06. - 08.08. | Augsburg, Innsbruck

» Kaiser Maximilian I.

 

13. - 15.09. | Oberschwaben

» Heuneburg - Campus Galli …

 

19. - 24.09. | Lombardei

» Cremona - Pavia - Piacenza …

 

03. - 08.10. | Niederlande

» "Vincent van Gogh" & …

 

03. - 06.11. | Wien

» "Dürer" & "Caravaggio & …"

 

06. - 09.12. | Paris - Flugreise

» "Leonardo da Vinci" & …

 

» weitere Reisen


 

TAGESFAHRTEN

 

Sa 03.08. | Staatsgalerie Stuttgart

» "Baselitz-Richter …" & Bauhaus

 

Di 13.08. | Kunsthalle München

» "In einem neuen Licht …"

 

Sa 28.09. | Regensburg

» Bayer. Landesausstellung 2019

 

Neu!

Sa 19.10. | Konzerthaus Blaibach

» F. Mendelssohn: Sinfonie Nr. 3

 

» weitere Tagesfahrten


 

KUNST & KULTUR

 

Di 30.07. | Führung GNM

» 100 Jahre Bauhaus

 

Do 01.08. | Führung St. Lorenz

» Skulptur in Nürnberg - Teil I

 

Mi 14.08. | Führung

» Der Dom zu Bamberg

 

Do 15.08. | Führung St. Sebald

» Skulptur in Nürnberg - Teil II

 

 

» zum Veranstaltungskalender

   
Niederlande

 

Vincent van Gogh - Das Erbe eines Genies!

 


03. - 08. Oktober 2019 | Do-Di | 6 Reisetage | Busreise


 

Van_Gogh_Indienvan-Toepassing-Amsterdam_web.jpg

© Indienvan Toepassing, Amsterdam

   

Vincent van Gogh (1853-1890)

Er ist einer der am meisten verehrten Künstler der Welt. Seine Gemälde, Zeichnungen und Briefe inspirieren Alt und Jung und seine Werke können in zahlreichen Museen weltweit bewundert werden. Viele Orte, an denen der Künstler lebte und arbeitete, laden zur Erkundung ein.

 

Von 1877 bis 1878 lebte van Gogh für kurze Zeit in Amsterdam. Es gefiel ihm, seine Familie zu besuchen, durch die Stadt zu schlendern, Kirchen zu besichtigen und die Sammlung des Rijksmuseums zu besuchen.

 

 

Kröller-Müller Museum, Otterlo

Das Museum ist eine einzigartige Kombination von Kunst, Natur und Architektur. Inmitten des Nationalparks de Hoge Veluwe gelegen, verfügt das Museum mit ca. 90 Gemälden und über 180 Zeichnungen über die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt.

 

Zu den Highlights zählen die "Caféterrasse am Abend" und die "Brücke in Arles". Darüber hinaus findet man Werke von Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondrian.

 

 

Van Gogh Museum, Amsterdam

Das Van Gogh Museum in Amsterdam beherbergt die größte Sammlung von Gemälden, Zeichnungen und Briefen von Vincent van Gogh. In Ihrer Gesamtheit bieten diese Objekte einen faszinierenden Einblick in das Leben und Schaffen des Künstlers.

 

Hier gehören "Die Kartoffelesser", die "Mandelblüten" und "Der Sämann" zu den Höhepunkten der Sammlung.

 

 

Noordbrabants Museum, ‘s-Hertogenbosch

Die Ausstellung "Van Goghs Freunde, Familie und Modelle" wird berühmte Bilder aus den Niederlanden und dem Ausland präsentieren. Zeichnungen, Briefe, Bilder und Gedichte geben Einblick in van Goghs Beziehungen.

 

Eine überraschend neue Perspektive auf einen der populärsten und großartigsten Künstler der Welt

 

 

 

Noord-Brabant - Vincents Heimat

Wer den Anfängen des Künstlers auf die Spur kommen möchte, muss Brabant in den Niederlanden besuchen: Hier wurde Vincent geboren, hier liegen seine kulturellen Wurzeln. Tatsächlich wohnte und arbeitete der Künstler die meiste Zeit seines Lebens hier. Vincent hatte immer Heimweh nach Brabant, wo seine große Liebe zur Natur ihren Ursprung hat. Erleben Sie "Vincent van Gogh - die Wurzeln eines Meisters" in Zundert, dem Geburtsort van Goghs, die Van Gogh Kirche in Etten-Leur und das Van Gogh Village in Nuenen.

 


 

Reiseverlauf

 

1. Tag: Donnerstag, 03.10.2019 (Nürnberg - 's-Hertogenbosch 600 km)
Anreise nach 's-Hertogenbosch (5 Übernachtungen).

 

2. Tag: Freitag, 04.10.2019
's-Hertogenbosch: Ausstellungsbesuch "Van Goghs Freunde, Familie und Modelle" (Führung) im Noordbrabants Museum - am Nachmittag Stadtrundgang.

 

3. Tag: Samstag, 05.10.2019 (Ausflug 170 km)
Ausflug Otterlo: Besuch des Kröller-Müller Museums (Führung) mit Skulpturenpark.

 

4. Tag: Sonntag, 06.10.2019 (Ausflug 200 km)
Ausflug Amsterdam: Besuch des Van Gogh Museums (mit Multimedia Guide). Am Nachmittag Grachtenfahrt.

 

5. Tag: Montag, 07.10.2019 (Ausflug 200 km)
Ausflug: Etten-Leur mit Besuch der Van Gogh Kerk (Führung), das Vincent van GoghHuis (Führung) in Zundert und Van Gogh Village (Führung) in Nuenen.

 

6. Tag: Dienstag, 08.10.2019
Heimreise.

 


 

Hotel

 

» 4* Hotel Golden Tulip Central 's-Hertogenbosch

Am alten Marktplatz, im Herzen von 's-Hertogenbosch, erwartet Sie das Guide MICHELIN Hotel. Das Haus verfügt über 2 Restaurants und 2 Bars sowie über ein Fitnesscenter in der obersten Etage mit einzigartiger Aussicht auf die St.-Johannes-Kathedrale.

 


 

Zustieg

• Bayreuth
• Nürnberg
weitere Zustiege auf Anfrage!

 

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus
• 5 Übernachtungen (siehe Hotel) inkl. Ortstaxe
• Frühstücksbuffet & Halbpension (3-Gang-Menü oder Buffet)
• Führungen
   • Ausstellung "Van Goghs Freunde, Familie und Modelle"
       (Noordbrabants Museum, s-Hertogenbosch)
   • Kröller-Müller Museum (Otterlo)
   • Van Gogh Kerk (Etten-Leur)
   • Van Gogh Huis (Zundert)
   • Van Gogh Village (Nuenen)
• Stadtrundgang 's-Hertogenbosch
• Van Gogh Museum (Amsterdam) (mit Multimedia Guide)
• Grachtenfahrt Amsterdam
• alle Ausflüge, Besichtigungen, Führungen, Eintritts- & Lizenzgebühren (lt. Reiseverlauf)

 

Reiseleitung & Führungen

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer € 1.095,-
Einzelzimmerzuschlag € 185,-

 

Maximal 20 Gäste
(Durchführung ab 10 Gästen)

 

 

» ANMELDUNG

 


» Reisen | » Tagesfahrten | » Ausstellungen | » Reisekalender


 

Die Lust zu reisen und die Kunst des Genießens