AKTUELLES


 

REISEN

 

29.12. - 02.01. | Silvesterreise

» Rupertiwinkel & Salzburg

 

20. - 25.02. | Busreise

» Auf den Spuren Jan van Eycks

 

20. - 22.03. | Busreise

» Ausstellungs-Trilogie

 

09. - 13.04. | Flugreise

» Danzig

 

07. - 13.05. | Busreise

» Istrien

 

» weitere Reisen


 

TAGESFAHRTEN

 

So 24.11. | Städel Frankfurt

» "Making Van Gogh"

 

Sa 30.11. | Staatsgalerie Stuttgart

» "Tiepolo"

 

Sa 14.12. | Kunsthalle Karlsruhe

» "Hans Baldung Grien"

 

» weitere Tagesfahrten


 

KUNST & KULTUR

 

Bitte Terminänderungen beachten:

» K1219 Kunstsoziologie
» K1319 Europ. Kunstgeschichte
» K1419 Miscellanea
» F1519 GNM Abendführung
» K1919 Zeitgeschehen: Afrika I

 

Sa 23.11. | Vortrag

» Philosophie des 19. Jh.

 

Di 17.12. | Führung GNM

» Am Puls der Zeit

 

» zum Veranstaltungskalender

   
Wien - "Dürer" & "Caravaggio und Bernini"

 

Ausstellungs-Highlights & mehr

 


03. - 06. November 2019 | So-Mi | 4 Reisetage | Busreise


 

18_2_Durer_web.jpg 43_05_albertina3_c-Albertina_web.jpg Bernini_adobe_web.jpg

© Foto: 2 Albertina / 3 stock.adobe.com

 


"Albrecht Dürer"

Mit nahezu 140 Arbeiten besitzt die Albertina den weltweit bedeutendsten Bestand an Zeichnungen Albrecht Dürers. In der, um internationale Leihgaben ergänzten, Ausstellung wird sein zeichnerisches Werk im Mittelpunkt stehen und sich als eine Dürers Malerei und Druckgrafik mindestens ebenbürtige künstlerische Leistung präsentieren.

 

 

"Caravaggio & Bernini"

Das Kunsthistorische Museum zeigt die bahnbrechenden Leistungen der beiden Künstler; kommentiert von ausgewählten Kunstwerken ihrer Zeitgenossen, darunter Nicholas Poussin, Orazio Gentileschi, Alessandro Algardi oder Simon Vouet. Im Spannungsfeld der frühen Barockzeit reisten sie aus ganz Europa nach Rom und ließen sich von den radikalen künstlerischen Innovationen jener Zeit inspirieren. Mit circa 60 Hauptwerken - Malerei wie Skulpturen - wird die revolutionär-neuartige Kunst des beginnenden 17. Jahrhunderts vorgestellt: faszinierende Werke voller Dramatik, intensiver Leidenschaft, starker Bewegung und farbintensiver Theatralik.

 

 

 

Neidhart Fresken - Wien Museum

Ein Tanzsaal aus dem Mittelalter
Die Neidhart Fresken entstanden um 1407 und stellen ein für Wien einzigartiges Kunstwerk dar. Sie schmückten einst den privaten Tanzsaal des reichen Tuchhändlers Michel Menschein und wurden 1979 im Zuge eines Wohnungsumbaus entdeckt und freigelegt. Die dargestellten Szenen basieren auf Liedern des Minnesängers Neidhart von Reuenthal (um 1180-1240). Die Fresken in der Beletage des Wiener Bürgerhauses sind ein farbenprächtiges Zeugnis für diese lebendige Überlieferung.

 

 

 

Der Stephansdom & Die Virgilkapelle

Der Stephansdom ist das Wahrzeichen Wiens und eine Besichtigung ist ein Muss für jeden Wien-Besucher.

Neben zahlreichen wertvollen Altären, fanden viele Prominente im Stephansdom ihre letzte Ruhestätte (Kaiser Friedrich III., Prinz Eugen von Savoyen). Und in den Katakomben liegen der Habsburger-Herzog Rudolph IV. "der Stifter" begraben, der 1359 den Grundstein für den gotischen Neubau der Kathedrale legte (Parler-Bauhütte).

 

Die Virgilkapelle beim Stephansdom ist einer der besterhaltenen gotischen Innenräume in Wien. Etwas ungewöhnlich ist die Lage einer mittelalterlichen Kapelle in einer U-Bahn-Station. Die Kapelle wurde im Zuge des U-Bahnbaues 1973 entdeckt und ist Teil der U3/U1-Station Stephansplatz. Der Bau entstand ursprünglich um 1220/30 als Unterbau für einen geplanten Kapellenbau in frühgotischem Stil und diente einer reichen Wiener Kaufmannsfamilie als Andachtskapelle. Im Nebenraum der Virgilkapelle ist eine Dauerausstellung zum mittelalterlichen Wien eingerichtet. Im Zentrum stehen die Kapelle selbst, ihre Entstehung und mögliche Nutzung, aber auch ihre Lage im Schatten des Stephansdoms.

 


 

Reiseverlauf

 

1. Tag: Sonntag, 03.11.2019 (Nürnberg-Wien 500 km)
Anreise nach Wien - Stadtrundfahrt - (3 Übernachtungen).

 

2. Tag: Montag, 04.11.2019
Wien: Besuch der Ausstellung "Albrecht Dürer" (Führung) in der Albertina. Am Nachmittag Stadtspaziergang mit Stephansdom (Führung).

 

3. Tag: Dienstag, 05.11.2019
Wien: Besuch der Ausstellung "Caravaggio & Bernini" (Führung) im Kunsthistorischen Museum. Am Nachmittag Wien Museum mit Neidhart Fresken (Führung) & Virgilkapelle (Führung).

 

4. Tag: Mittwoch, 06.11.2019
Heimreise.

 


 

Hotel

 

» 4* Hotel City Central Wien

Das smarte Hotel im Zentrum Wiens (2. Bezirk) besticht durch seine Lage (Schwedenplatz 300 m / Stephansdom 900 m) & sein besonders reichhaltiges Frühstücksbuffet.

 


 

Abendessen (fakultativ)

Gerne organisieren wir auf Wunsch die Abendessen (nicht im Reisepreis enthalten) für die Gruppe.

 


 

Zustieg

• Bayreuth
• Nürnberg
weitere Zustiege auf Anfrage!

 

Leistungen 

• Fahrt im modernen Reisebus
• 3 Übernachtungen (siehe Hotel) inkl. Ortstaxe
• Frühstücksbuffet
• Ausstellungsführungen
   • "Albrecht Dürer" (Albertina)
   • "Caravaggio & Bernini" (Kunsthistorisches Museum)
• Führung
   • Stephansdom
   • Virgilkapelle
   • Neidhart Fresken (Wien Museum)
• Metrokarten
• Quietvox Audio-System
• alle Führungen, Eintritts-, Lizenz- & Reservierungsgebühren (lt. Reiseverlauf)

 

Reiseleitung & Führungen

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer € 595,-
Einzelzimmerzuschlag € 120,-

 

Maximal 20 Gäste
(Durchführung ab 10 Gästen)

 

 

» ANMELDUNG

 


 

Hinweis Kurse:

 

» Kunstwissenschaft
Leonardo da Vinci - Michelangelo - Abrecht Dürer
07.11.2019 - 30.01.2020 | 8xDo | Kurs K1719

 

» Kunstgeschichte Italiens XV
Gian Lorenzo Bernini - Barocker Künstlerfürst
27.02. - 30.04.2020 | 8xDo | Kurs K0720

 


» Reisen | » Tagesfahrten | » Ausstellungen | » Reisekalender


 

Die Lust zu reisen und die Kunst des Genießens