AKTUELLES


 

REISEN

 

29.12. - 02.01. | Silvesterreise

» Rupertiwinkel & Salzburg

 

20. - 25.02. | Busreise

» Auf den Spuren Jan van Eycks

 

20. - 22.03. | Busreise

» Ausstellungs-Trilogie

 

09. - 13.04. | Flugreise

» Danzig

 

07. - 13.05. | Busreise

» Istrien

 

» weitere Reisen


 

TAGESFAHRTEN

 

So 24.11. | Städel Frankfurt

» "Making Van Gogh"

 

Sa 30.11. | Staatsgalerie Stuttgart

» "Tiepolo"

 

Sa 14.12. | Kunsthalle Karlsruhe

» "Hans Baldung Grien"

 

» weitere Tagesfahrten


 

KUNST & KULTUR

 

Bitte Terminänderungen beachten:

» K1219 Kunstsoziologie
» K1319 Europ. Kunstgeschichte
» K1419 Miscellanea
» F1519 GNM Abendführung
» K1919 Zeitgeschehen: Afrika I

 

Sa 23.11. | Vortrag

» Philosophie des 19. Jh.

 

Di 17.12. | Führung GNM

» Am Puls der Zeit

 

» zum Veranstaltungskalender

   
Ausstellungs-Trilogie

 

"Medicus" - "Javagold" - "Kaiser und Sultan"

 


20. - 22. März 2020 | Fr-Sa | 3 Reisetage | Busreise


 

Javagold_c-Studio-Mango-Foto-Mauro-Magliani_web.jpg

© Studio Mango, Foto Mauro Magliani

 

— 

 

"Medicus - Die Macht des Wissens"

 

Historisches Museum der Pfalz Speyer

 

Das Historische Museum der Pfalz Speyer zeigt eine einzigartige kulturhistorische Schau zur Geschichte der Medizin. Auf den Spuren des "Medicus" begibt sich die Ausstellung auf die Suche nach dem medizinischen Wissen verschiedenster Zeiten und Kulturen und führt so Zeugnisse ganz unterschiedlicher Herkunft aus mehr als 10.000 Jahren erstmals in einem Ausstellungskontext zusammen. Es ist die Welt der Bader und Quacksalber, in der der junge Rob Cole, der Held des Erfolgsromans aufwächst. Sein Wunsch, kranke Menschen zu heilen und sein Verlangen nach Erkenntnis, führt ihn von Europa in den Orient, wo er durch die arabischen Gelehrten auf das medizinische Wissen der Antike trifft. Die Sonderausstellung zeigt die komplexe und faszinierende Entwicklung des medizinischen Fortschritts in fesselnder Weise. Sie spannt den Bogen vom Altertum bis zur Gegenwart und zeigt, wie das antike Wissen über Rom und Byzanz in den arabischen Raum gelangte und im 11. Jahrhundert nach Europa zurückkehrte, wo es auf die Welt der Klostermedizin traf. Die Besucher begegnen Heilkundigen des Mittelalters und Ärzten der Neuzeit.

 

 

"Javagold - Pracht und Schönheit Indonesiens"

 

Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

 

Java das sind tiefe Regenwälder, gefährliche Vulkane und geheimnisvolle Tempel. Über 1000 Jahre lang war die indonesische Inselwelt Heimat mächtiger hinduistischer und buddhistischer Königreiche. Zeitlos schöne Schmuck- und Kultgegenstände entstanden und zeigen heute längst vergangene Pracht und Kunstfertigkeit. Gefertigt sind sie aus jenem Material, das die Menschen seit Jahrtausenden in den Bann zieht: aus Gold. Die Ausstellung präsentiert rund 400 einzigartige Schätze der hinduistischen und buddhistischen Handwerkskunst. Goldene Meisterwerke wie Ringe, Arm- und Halsreifen sowie beeindruckende Diademe waren häufig bestimmten Gruppen, Schichten oder Lebensphasen vorbehalten. Ein Großteil der aus einer Privatsammlung stammenden Kostbarkeiten ist erstmals öffentlich zu sehen.

 

 

"Kaiser und Sultan - Nachbarn in Europas Mitte 1600-1700"

 

Badisches Landesmuseum Karlsruhe

 

Die Landesausstellung widmet sich den historischen und kulturellen Verflechtungen in Ostmittel- und Südosteuropa. Im Spannungsfeld der Großmächte wurden Ungarn, Siebenbürgen und die Balkanhalbinsel zu Transit- und Grenzräumen. Es entstand ein bislang kaum bekanntes Tor des Wissenstransfers auf dem europäischen Kontinent: Innovationen in Architektur, Kunst und Mode oder die Einführung neuer technischer Verfahren. Die Ausstellung präsentiert ca. 350 osmanische und osmanisch beeinflusste Exponate. Erstmals vereint sie in großem Umfang die Sammlungen aus Karlsruhe mit der "Türckischen Cammer" aus Dresden.

 


 

Reiseverlauf

 

1. Tag: Freitag, 20.03.2020 (Nürnberg - Edenkoben 260 km)
Anreise nach Speyer. Besuch der Ausstellung "Medicus" (Führung) im Historischen Museum der Pfalz. Weiterfahrt zum Hotel nach Edenkoben (2 Übernachtungen).

 

2. Tag: Samstag, 21.03.2020 (Ausflug 90 km)
Fahrt nach Mannheim. Ausstellungsbesuch "Javagold" (Führung) in den Reiss-Engelhorn-Museen. Am Nachmittag Weinprobe. Rückfahrt zum Hotel.

 

3. Tag: Sonntag, 22.03.2020 (Edenkoben - Nürnberg 290 km)
Fahrt nach Karlsruhe Besuch der Ausstellung "Kaiser und Sultan" (Führung) im Badischen Landesmuseum und Möglichkeit zum Besuch der Dauerausstellungen.

 


 

Hotel

 

» 4* Hotel "Das Prinzregent" Edenkoben

Idyllische Lage in den Weinbergen im Luftkurort Edenkoben an der südlichen Weinstraße. 2018 wurde das Hotel top renoviert.

 


 

Zustieg

• Bayreuth
• Nürnberg
weitere Zustiege auf Anfrage!

 

Leistungen 

• Fahrt im modernen Reisebus
• 2 Übernachtungen (siehe Hotel) inkl. Ortstaxe
• Frühstücksbuffet & Halbpension (3-Gang-Menü)
• Ausstellungsführungen
   • "Medicus" (Historisches Museum der Pfalz Speyer)
   • "Javagold (Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim)
   • "Kaiser und Sultan" (Badisches Landesmuseum Karlsruhe)
• Weinprobe
• alle Ausflüge, Führungen, Eintritts- & Lizenzgebühren (lt. Reiseverlauf)

 

Reiseleitung & Führungen

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer € 540,-
Einzelzimmerzuschlag € 30,-

 

Maximal 20 Gäste
(Durchführung ab 10 Gästen)

 

 

» ANMELDUNG

 


» Reisen | » Tagesfahrten | » Ausstellungen | » Reisekalender


 

Die Lust zu reisen und die Kunst des Genießens