Ein Fenster in die Vergangenheit – Der Lorenzer Pfarrhof

Museumsführung Bibel Museum & Führung Lorenzer Platz


Archäologische Zeugnisse aus der Geschichte des Lorenzer Pfarrhofes bieten einen einmaligen Blick in die Geschichte Nürnbergs und in das Alltagsleben vergangener Zeiten in der Stadt: Ausgangspunkt ist eine historische Mauer aus dem 14. Jahrhundert (innerhalb des Bibelmuseums). Die archäologische Führung zu den Ausgrabungen beleuchtet die Lebensumstände und den Alltag in diesem Areal um die Lorenzkirche. Ein Einstieg in die Stadtgeschichte. 

FÜHRUNG

F2406


DOZENTIN

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.


PREIS

pro Person € 25,- (inkl. Eintritt)


MAXIMAL 15 TEILNEHMER

Stündlicher Zeitplan

Reiseverlauf

11.08 - Dienstag
1. Tag (Nürnberg - Münster 510 km)
Anreise über Altena (Führung Burg Altena) nach Münster. (4 Übernachtungen).
12.08 - Mittwoch
2. Tag
Ganztägiger Aufenthalt in Münster: Stadtspaziergang, Botanischer Garten, Aasee (mit Skulpturenpark) und Promenade.
13.08 - Donnerstag
3. Tag (Ausflug 120 km)
Ausflug: Steinfurt (Kreislehrgarten & Bagno), Haus Welbergen und Kloster Bentlage.
14.08 - Freitag
4. Tag (Ausflug 130 km)
Ausflug: Warendorf (Stadtführung & Besuch NRW Landgestüt) und Rheda (Besuch Schlossgarten).
15.08 - Samstag
5. Tag (Münster - Nürnberg 500 km)
Heimreise über Nordkirchen (Besuch Schlosspark).

Datum

24 Apr 24

Uhrzeit

14:30 - 16:00

Stichwort

Kunstwissenschaft,
Museum

Standort

Bibel Museum Bayern
Lorenzer Platz 10, 90402 Nürnberg
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen und bei Bedarf ausdrucken

Shopping Basket