Welterbe des Mittelalters – 1300 Jahre Klosterinsel Reichenau

Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2024

& Gärten am Bodensee 

 
Wohnen im Romantikhotel Barbarossa Konstanz


Große Landesausstellung 2024
Im Jahr 2024 feiert die Klosterinsel Reichenau ihr 1300 jähriges Bestehen mit einer großen Landesausstellung. Ergänzt wird die Geschichte um die Reichenau mit einer Sonderausstellung im Archäologischen Landesmuseum Konstanz.
Vor 1300 Jahren kam der später heiliggesprochene Wanderbischof Pirmin an den Bodensee und gründete wohl im Jahr 774 auf der größten Insel des Bodensees das Kloster Reichenau. Dem Konvent war eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte beschieden geschichtlich wie kunsthistorisch. Erleben Sie die “Aura der heiligen Insel” mit ihren drei romanischen Kirchen, die neugestalteten Klostergärten sowie die Münsterschatzkammer. Ein Höhepunkt am Ausstellungsstandort Konstanz bilden die bedeutenden Handschriften aus dem berühmten Reichenauer Skriptorium. 2003 ins Weltdokumentenerbe der UNESCO aufgenommen werden die einmaligen Werke anlässlich des Jubiläums erstmals seit Jahrzehnten wieder am Bodensee zusammengeführt. www.landesmuseum.de/reichenau

Konstanz
Ab 1192 Freie Reichsstadt, wurde reich durch ihre Lage zu den Bündner Pässen nach Italien. Das Münster gehört zu den größten romanischen Kirchen SW-Deutschlands (Highlights einer Besichtigung sind die Krypta und die Mauritiusrotunde). Und die Stadt gab einem der bekanntesten und folgenreichsten Konzile seinen Namen: Das Konstanzer Konzil (1414-18). “Auftakt” des Konzils war die Verurteilung des Jan Hus.

Stiegeler Park
Der Stiegeler Park am Konstanzer Seeufer bildet ein einmaliges Ensemble und ist immer noch eine Art “Geheimtipp”. Im Jahr 1918 erwarb Kommerzienrat Wilhelm Stiegeler das Gelände und lies einen englischen Landschaftsgarten anlege,; unter der architektonischen Leitung von Albert Speer Senior entstand die Villa. Noch heute im Besitz der Familie Stiegeler, führt Sie die Hausherrin durch den Park. Hören Sie von der Geschichte des Anwesens und den neuen Herausforderungen in Zeiten des Klimawandels.

Insel Mainau
Faszination Blumeninsel mit ihrer Lage, ihrer reichen Geschichte und den unzähligen Naturschönheiten. Zu jeder Jahreszeit ein Paradies. 


Abtei Neresheim

Die Abteikirche Neresheim gehört zu den bedeutendsten Kirchenbauten des Spätbarocks und ist eine Schöpfung Balthasar Neumanns. Ihre überragende Stellung in der europäischen Kunstgeschichte verdankt sie der genialen Umsetzung Lang- und Zentralraum zu einem monumentalen Gesamtraum zu verschmelzen (Fresken von Martin Knoller).

5 Reisetage

1. Tag: Sonntag, 09.06.24 (Nürnberg – Konstanz 330 km)
Anreise nach Konstanz mit Mittagseinkehr (fakultativ) im “Oberschwäbischen”. Am Nachmittag Stadtrundgang Konstanz (4 Übernachtungen).

2. Tag: Montag, 10.06.24 (Ausflug 15 km)
Klosterinsel Reichenau: Besuch der Landesausstellung mit den Kirchenanlagen, Schatzkammer und Gärten.

3. Tag: Dienstag, 11.06.24
Konstanz: Archäologisches Landesmuseum mit Führung durch die Sonderausstellung “Klosterinsel Reichenau. Welterbe des Mittelalters”. Am Nachmittag Führung mit Umtunk im “Stiegeler Park”. Abendessen im Hotelrestaurant Weinstube.

4. Tag: Mittwoch, 12.06.24 (Ausflug 15 km)
Besuch der Insel Mainau. Am Nachmittag Besuch des Münsters und des Jan-Hus-Hauses in Konstanz. Abendessen im Hotelrestaurant Weinstube.


5. Tag: Donnerstag, 13.06.24 (Konstanz – Nürnberg 300 km)
Heimreise über Neresheim mit Besichtigung der Abtei und Mittagsimbiss (fakultativ).

Romantik Hotel & Restaurant Barbarossa Konstanz 


Geschichte trifft auf auf Moderne!
Das familiengeführt Hotel liegt mitten in der Altstadt von Konstanz. Besondere Highlights sind die alte Weinstube und die Altstadtterrasse.

Zur Webseite des Hotels

Gerne organisieren wir die Abendessen am 1. und 2. Abend (nicht im Reisepreis enthalten) für die Gruppe.

• Bayreuth Hbf
• Nürnberg P&R Langwasser Süd (Glogauer Str., Ecke Liegnitzer Str.)
weitere Zustiege auf Anfrage

Die Abfahrtszeiten erhalten Sie mit der Reisebestätigung.

LEISTUNGEN
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen (siehe Hotel) inkl. Ortstaxe
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotelrestaurant (3. + 4. Tag)
  • Führungen Landesausstellung “Welterbe des Mittelalters – …”
    • Klosterinsel Reichenau mit Kirchen, Schatzkammer & Gärten
    • Archäologisches Landesmuseum Konstanz
  • Führungen
    • Stadtführung Konstanz
    • Münster und Jan-Huss-Haus (Konstanz)
    • Stiegeler Park mit Umtrunk (Konstanz)
    • Abtei Neresheim

  • Besuch Insel Mainau

  • alle Ausflüge, Besichtigungen, Führungen, Eintritts-, Lizenz- & Reservierungsgebühren (lt. Reiseverlauf)

REISELEITUNG & FÜHRUNGEN

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.


REISEPREIS

pro Person im Doppelzimmer € 1.065,-
Einzelzimmerzuschlag € 85,-


MAXIMAL 20 GÄSTE

Durchführung ab 10 Gästen

Für diese Reise gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen. Beachten Sie bitte auch das Formblatt Reisen und unsere allgemeinen Reiseinformationen.

Stündlicher Zeitplan

Tag 1

Reiseverlauf

Datum

09 - 13 Jun 24

Stichwort

Ausstellung,
Busreise,
Museum
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen und bei Bedarf ausdrucken

Shopping Basket